Entzündung der Leber mit Schädigung und Zerstörung der Leberzellen (Hepatozyten). Klinisch wird nach dem Verlauf in ‚akute‘ und ‚chronische Hepatitis‘ unterschieden.

Anfängliche Ursachen können mechanische Beeinträchtigung (Strahlungshepatitis, Prellung, Blutabflussstörung etc.), oder toxische Substanzen (Medikamente, Alkohol u.a. Drogen, Gifte) und Krankheitserreger (Viren, Bakterien, Parasiten) sein.

Es gibt ansteckende und auch nicht heilbare Formen der Hepatitis. Gegen Hepatitis A und B gibt es vorbeugende Impfungen. Gegen Hepatitis C mittlerweile eine medikamentöse Behandlung die zur vollständigen Heilung führt. Sie schützt aber nicht vor einer erneuten Infektion mit Hepatitis C.

Weitere Informationen findest du hier.