Männer haben zwei eiformige Hoden, die zwischen 20 und 30 Gramm wiegen. Sie befinden sich im Hodensack. Jeder Hoden besteht aus vielen kleinen Kanälen, die gemeinsam 300 m lang sind. In ihnen entstehen und reifen die Samenzellen. Auch das männliche Sexualhormon Testosteron wird in den Hoden gebildet.