Die Syphilis (Lues = Seuche) ist eine sexuelle Infektionskrankheit, die durch Bakterien übertragen wird. Sie verläuft in drei unterschiedlichen Phasen mit verschiedenen Symptomen. Viele Menschen merken garnicht, dass sie sich angesteckt haben und geben die Infektion weiter, ohne es zu wissen. Unbehandelt kann eine Syphilis chronisch werden und schwerwiegende, zum Teil lebensbedrohliche Folgen haben.

Wenn Du Symptome bzw. Anzeichen an dir feststellst, die auf eine Syphilis schließen lassen, dann solltest Du unbedingt einen Arzt aufsuchen, der genau untersuchen kann, ob es sich um eine Syphilis-Infektion handelt.